Aktuelle News

AWO Landesverband Sachsen

2017

08.12.2017

„Bildung für Alle"

Mehr erfahren
Die AWO in Sachsen macht sich in Positionspapier für Zugang zum Bildungssystem für geflüchtete Minderjährige stark.
Foto: Pixabay
Am kommenden Sonntag, den 10. Dezember 2017, ist der Tag der Menschenrechte. Anlässlich dieses Tages hat das Bündnis aus Verbänden und Institutionen, dem der AWO Landesverband Sachsen e.V. angehört , im Rahmen der heutigen Landespressekonferenz ein Positionspapier veröffentlicht und setzt sich damit für das Recht auf Bildung für Kinder und ...
07.12.2017

Arbeitslose mit Behinderung suchen 377 Tage nach einem Job

Mehr erfahren
Das Inklusionsbarometer Arbeit samt "10 guten Gründe Menschen mit Behinderung zu beschäftigen" wurde veröffentlicht.
Foto: AWO Bundesverband e.V.
In der aktuellen "meeting"-Ausgabe zum Thema "Inklusion - Miteinander wachsen, Vielfalt leben." haben wir bereits den Fakt herausgestellt, dass laut Studie der Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW) die Bevölkerung bisher kaum etwas zum Thema berufliche Inklusion in den Medien erfährt. Das soll sich jetzt ändern, denn die Aktion Mensch hat...
29.11.2017

Ab 1. Dezember: Der AWO-Adventskalenderquiz auf Facebook!

Mehr erfahren
AWO-Ente_Weihnachten
Advent, Advent, ein Lichtlein brennt.... endlich ist es soweit und wir können das erste Türchen in unseren Adventskalendern öffnen. Die AWO Sachsen hat sich in diesem Jahr etwas ganz Besonders auf ihrer Facebook-Seite ausgedacht: Der AWO-Adventskalenderquiz!...
14.11.2017

Sachsen legt Landesprogramm zur Bekämpfung der Langzeitarbeitslosigkeit vor

Mehr erfahren
AWO Forderung nach einem Sozialen Arbeitsmarkt für Langzeitarbeitslose wird nachgegangen
Das Kabinett hat am 7. November die „Richtlinie zur Umsetzung des Landesprogramms zur Bekämpfung der Langzeitarbeitslosigkeit – Sozialer Arbeitsmarkt“ beschlossen. „Wir wollen mit unserem Landesprogramm dazu beitragen, dass mehr Langzeitarbeitslose wieder eine Chance bekommen, am Arbeitsleben teilzuhaben“, erklärt Sachsens Arbeitsminister Martin Dulig....
13.10.2017

Offener Brief an den Ministerpräsidenten des Freistaates Sachsen - Teil 2

Mehr erfahren
Für den Zugang zu Bildung für über 18-jährige geflüchtete Menschen in Sachsen
Dass eine ausreichende Bildung und ein Schulabschluss die Vorrausetzung für den Zugang zum Ausbildungs- und Arbeitsmarkt darstellen, ist keine neu erdachte Formel. Im Zusammenhang mit der Integration geflüchteter junger Menschen aber ein essentieller Grundsatz, der sich derzeit noch nicht in ausreichendem Maße in der Realität widerspiegelt. Ein entsprechendes Bildungsprogra...
28.09.2017

AWO Landesverband Sachsen informiert zur bundesweiten Fairen Woche

Mehr erfahren
"Fairer Handel schafft Perspektiven"
Einmal genauer hingeschaut, wo und unter welchen Bedingungen Ihre Jeans oder Ihre Tasche hergestellt wurden? Bei einer Tasse fair gehandelten AWO-Kaffees lässt es sich gut über die Themen fairer und globaler Handel und gerechtes Einkaufen sprechen. Im Rahmen der Fairen Woche machte der AWO Landesverband Sachsen mit einer Kaffeeecke und Informationsma...
20.09.2017

Erste Gespräche für mehr Toleranz und Gleichstellung

Mehr erfahren
Beginn einer neuen Kooperation mit dem Gaystammtisch Dresden 50 plus/minus
Erste Gespräche zwischen dem Arbeiterwohlfahrt Landesverband Sachsen e.V. (AWO) und Vertretern des Gaystammtisches Dresden 50 plus/minus sind der Beginn einer neuen Kooperation. Vertreter des Gaystammtisches Dresden 50 plus/minus,  eine selbständige Gruppe unter dem Dach von Gerede e.V. und Vertreter der AWO haben am 13. September 2017 erstmals gemeinsam ...
15.09.2017

Bessere Rahmenbedingungen in Sachsens Kitas

Mehr erfahren
Gründung des Graswurzelbündnisses
Deutliche Erhöhung des Personalschlüssels, Anerkennung der Vor- und Nachbereitungszeit, Freistellung der Kita-Leitung für administrative Aufgaben und zusätzliches Verwaltungspersonal zur Unterstützung der Kita-Leitung. Dies sind die Forderungen des Graswurzelbündnisses „Die bessere Kita", zu deren Erstunterzeichnern Kita-Träger der AWO in Sachsen zä...
14.09.2017

Ergebnisbericht der HeLP-Studie

Mehr erfahren
Herausforderungen, Leistungen und Perspektiven ehrenamtlicher Integrationsarbeit in Sachsen
Foto: AWO Bundesverband e.V.
Potenziale und Ansätze für Verbesserungen erfassen - darum ging es in der Bedarfsanalyse der sogenannten HeLP-Studie im Bereich der ehrenamtlichen Integrationsarbeit in Sachsen. Das Sächsische Staatsministerium hat es sich zur aktuellen Aufgabe gemacht, die Herausforderungen, Leistungen und Perspektiven eh...
01.09.2017

„Bündnis gegen Rassismus“ am 23.08. in Dresden gegründet

Mehr erfahren
AWO Landesverband Sachsen e.V. ist Erstunterzeichner
Am 23.08.2017 gründeten sachsenweit tätige Organisationen, Initiativen, Vereine und Verbände in Dresden das „Bündnis gegen Rassismus – Für ein gerechtes und menschenwürdiges Sachsen“. Als einer der Erstunterzeichner setzt der AWO Landesverband Sachsen damit ein in der Öffentlichkeit stark wahrnehmbares Zeichen gegen Rassismus. Unter dem Motto...

2016

06.12.2016

Jedes Kind ist gleich viel wert - Kampagne des Zukunftsforum Familie e.V.

Mehr erfahren
Stoppt Kinderarmut
„Keine Ausreden mehr! Armut von Kindern und Jugendlichen endlich bekämpfen! #stopkinderarmut“ –  Mit dieser gemeinsamen Online-Kampagne machen Wohlfahrts- und Sozialverbände gemeinsam mit Familien- und Kinderrechtsorganisationen ab morgen auf das drängende Problem der Kinderarmut in Deutschland aufmerksam. ...
28.11.2016

Aktion "Licht aus - Bildungsplan an!" – für eine Verbesserung der Arbeitsbedingungen in den sächsischen Kitas

Mehr erfahren
Aktionsplakat
Dresden, 28. November 2016 - Die Erzieherinnen und Erzieher in Sachsens Kindertagesstätten sind für den 29. November beziehungsweise für den 6. Dezember dazu aufgerufen, ihre Einrichtungen zwei Stunden früher als üblich zu schließen. Die Aktion steht unter dem Titel "Licht aus – Bildungsplan an" und wird von der sogenannten Graswurzeliniti...
22.11.2016

CDU-Bundestagsabgeordnete Frank Heinrich zu Besuch im Jugendmigrationsdienst des AWO Kreisverbands Chemnitz

Mehr erfahren
MdB Frank Heinrich im Gespräch beim Jugendmigrationsdienst der AWO
MdB Frank Heinrich im Gespräch mit Mitarbeitern der AWO Chemnitz
Am 18. November war der CDU-Bundestagsabgeordnete Frank Heinrich zu Besuch im Jugendmigrationsdienst bzw. der Migrationsberatung für Erwachsene Zuwanderer im AWO Kreisverband Chemnitz. ...
07.11.2016

AWO Sachsen veranstaltete Fach- und Reflexionstag am 3. November 2016 - Austausch von Haupt- und Ehrenamtlichen

Mehr erfahren
Fachtag Integration in der Aula
Fachtag Integration in der Aula
Der Landesverband der Arbeiterwohlfahrt in Sachsen lud am 3. November 2016 zum Fach- und Reflexionstag mit dem Titel „AWO in Sachsen – Herausforderung Integration“ ein. Angesprochen waren vordergründig haupt- und ehrenamtliche Helferinnen und Helfer aus dem Bereich Flucht, Asyl & Integration, denen mit der Veranstaltung im Berufsförderungswerk Dresden eine Plattf...
12.10.2016

Volles Haus bei Gründung des Kreisjugendwerks der AWO Lausitz

Mehr erfahren
Gründung des Kreisjugendwerks der AWO Lausitz
Ein voller Saal zur Gründung des Kreisjugendwerks der AWO Lausitz
Nach langer Vorbereitungszeit und einer kooperativen Jugendverbandsarbeit mit Unterstützung des Landesverbandes und des Kreisverbandes Lausitz wurde gestern Abend das Kreisjugendwerk der AWO Lausitz gegründet. ...
27.09.2016

Zukunftswerkstatt „Jugend gewinnen - Zukunft sichern“

Mehr erfahren
Ergebnisse präsentieren bei der Zukunftswerkstatt
Workshop-Leiterin Sandra Haaf bereitet die Ergebnisse der Realisierungsphase auf
Am Montag fand in Dresden der von der Jugendverbandsentwicklung der AWO Sachsen initiierte Workshop „Zukunftswerkstatt“ statt. ...
26.09.2016

Seminartag „Kommunikation kann Türen öffnen“- wie Kommunikation gelingen kann

Mehr erfahren
Auswertung der Gruppenarbeit
Auswertung der Gruppenarbeit
Die Freiwilligendienste des AWO Landesverband Sachsen luden vergangenen Dienstag in den schönen Palitzschhof zum Austausch über das in allen Bereichen des Arbeits – und Privatlebens wichtige Thema der Kommunikation ein. ...
13.09.2016

SPD-Bundestagsabgeordneter Thomas Jurk besucht Migrationsberatungsstelle in Dresden

Mehr erfahren
Aktionstag Migrationsberatung - Am Beratungstisch
Herr Jurk diskutiert mit dem Geschäftsführer des AWO Landesverbands Sachsen Herrn Eckardt, Herrn Pallutt, Geschäftsführer der AWO Sachsen Soziale Dienste gemeinnützige GmbH, Frau Weiser, Leiterin Beratung MBE und Frau Dimova, Beraterin MBE.
Am 25 August besuchte Thomas Jurk, MdB, die AWO Migrationsberatungsstelle für erwachsene Zuwanderer in Dresden-Prohlis. Diese sowie die Jugendmigrationsdienste (JMD) leisten seit mehreren Jahren einen wichtigen Beitrag zur Unterstützung und Begleitung der Menschen mit Migrationshintergrund im Freistaat Sachsen. Die Mitarbeitenden dieser Fachdienste tragen dazu bei, den Menschen eine l...
09.09.2016

Zukunftswerkstatt Jugend gewinnen am 26. September in Dresden!

Mehr erfahren
Seit April 2013 sind wir im AWO Landesverband Sachsen mit der Aufgabe betraut, ein Gesamtkonzept zu verbandlicher Jugendarbeit zu erstellen. Unter dem Thema Jugend gewinnen – Zukunft sichern soll die Bindung von jungen Menschen an die Arbeiterwohlfahrt zur Wertevermittlung, Mitgliederstärkung und Mitarbeiternachwuchs angeschoben werden. ...
29.08.2016

AWO Sommergespräch zum Thema Kitas: eine Rückschau

Mehr erfahren
Am Donnerstag, den 25. August, fand das zweite AWO Sommergespräch zum Thema „Kinder. Zu wenig Personal und zu wenige Plätze in Kitas - was sind uns unsere Kinder wert?“ statt. Pünktlich um 18 Uhr, mit dem Glockenschlag der ansässigen Kirche, startete die Podiumsdiskussion. ...