Der BFD bietet Männern und Frauen jedes Alters die Möglichkeit, sich intensiv für andere Menschen zu engagieren. Gleichzeitig können vor allem junge Menschen den BFD zur Lebensorientierung und zum Wissenserwerb nutzen. Ältere Menschen können über das soziale Engagement ihre Erfahrungen und Kenntnisse einbringen.

Bundesfreiwillige werden bei uns in geeigneten Einsatzstellen der Kinder- und Jugendhilfe, Alten- und Behindertenhilfe eingesetzt. Sie werden während ihres Einsatzes von pädagogischen Fachkräften betreut und wählen aus unserem vielfältigen Seminarangebot für Bundesfreiwillige die Angebote aus, die für sie interessant und weiterbildend sind.

 

Weitere Informationen und aktuelle BFD-Stellen finden Sie auf der Internetseite unserer Freiwilligendienste

 

Die Freiwilligendienste werden gefördert vom

Logo des des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Bei Fragen wenden Sie sich an:
Antje Grundmann-Otto
Bereichsleiterin Freiwilligendienste | Koordinatorin BFD
Telefon 0351 27289-516
Mobil 0151 12070378
Florian Mindermann
Bundesfreiwilligendienst (BFD) - in Elternzeit
Telefon 0351 27289-515
Mobil 0151 12070378
Ortrun Weiß
Bundesfreiwilligendienst (BFD)
Telefon 0351 27289-517
Kati Simmank
Öffentlichkeitsarbeit Freiwilligendienste
Telefon 0351 27289-519

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Nutzung der Seite zu überprüfen. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.