2018

16.06.2018

AWO Aktionswoche gestartet

Mehr erfahren
Echtes Engagement. Echte Vielfalt. Echt AWO
Vom 16. Bis 24. Juni findet in diesem Jahr die bundesweite AWO Aktionswoche statt. Unter dem Motto „Echtes Engagement. Echte Vielfalt. Echt AWO.“ wollen wir auch in 2018 darauf aufmerksam machen, wie sehr uns Euer Engagement am Herzen liegt....
13.06.2018

Sachsenweite Aktionen der AWO zum 1. Juni

Mehr erfahren
99 Luftballons für unsere Kinder
99 Luftballons in der Kita Großschönau
99 Luftballons in der Kita Großschönau
Zum Internationaler Kindertag gab es in den sächsischen AWO Kitas zahlreiche Aktionen. So beteiligten sich unter anderem Einrichtungen in Mittweida, Görlitz, Großebersbach, Schönau und Dresden an der „99 AWO-Luftballons“ – Aktion....
04.06.2018

Freie Wohlfahrt in Sachsen fordert bessere Rahmenbedingungen für die Schuldnerberatung

Mehr erfahren
Mitarbeiter stürzen Schuldenturm vor dem Sächsischen Landtag um
Mitarbeiter der Wohlfahrtspflege stürzen den Schuldenturm ein.
Mitarbeiter der Wohlfahrtspflege stürzen den Schuldenturm ein.
Heute startet die bundesweite Aktionswoche der Schuldnerberatung. Die Spitzenverbände der Freien Wohlfahrt in Sachsen forderten dafür in einer Pressekonferenz am Freitag eine deutliche Verbesserung der Schuldner- und Insolvenzberatung in Sachsen und stürzten vor dem Sächsischen Landtag einen „Schuldenturm“ ein, auf dem die Lebenssituationen von Menschen mit Schul...

2017

19.12.2017

Für die Verbesserung des Personalschlüssels und der Rahmenbedingungen in Kindertageseinrichtungen

Mehr erfahren
AWO-Strategie zur Verbesserung der Kita-Rahmenbedingungen in Sachsen
Foto: Fotolia
Die AWO in Sachsen bietet sich mit der vom AWO Landesverband Sachsen e.V. aktuell veröffentlichten Strategie zur Verbesserung der Kita-Rahmenbedingungen als Gesprächspartner an, um gemeinsam mit Eltern, Kommunen und Freistaat eine Verbesserung der derzeitigen Rahmenbedingungen für die frühkindliche Bildung, Erziehung und Betreuung zu erreichen.  Unter Leitung ...
15.12.2017

Staatsministerin Petra Köpping mit Buntstiften im Einsatz

Mehr erfahren
Eine Bildvorlage soll in sächsischen Kitas das interkulturelle Miteinander stärken
Staatsministerin Petra Köpping und René Vits, Stellvertretender Landesvorsitzender der AWO in Sachsen, bei der Übergabe der Bildvorlage „Für ein interkulturelles Miteinander“ beim Migrationsfachtag des AWO Landesverbandes Sachsen e.V.
Anlässlich des heutigen „Internationalen Tages der Migranten" erklärte Petra Köpping, Staatsministerin für Gleichstellung und Integration, ihre Unterstützung der interkulturellen Arbeit der Arbeiterwohlfahrt in Sachsen. In einer offiziellen Ansprache beim AWO Migrationsfachtag in Dresden überreichte die Staatsministerin und Schirmherrin des Landesprogrammes &...
08.12.2017

„Bildung für Alle"

Mehr erfahren
Die AWO in Sachsen macht sich in Positionspapier für Zugang zum Bildungssystem für geflüchtete Minderjährige stark.
Foto: Pixabay
Am kommenden Sonntag, den 10. Dezember 2017, ist der Tag der Menschenrechte. Anlässlich dieses Tages hat das Bündnis aus Verbänden und Institutionen, dem der AWO Landesverband Sachsen e.V. angehört , im Rahmen der heutigen Landespressekonferenz ein Positionspapier veröffentlicht und setzt sich damit für das Recht auf Bildung für Kinder und ...

2016

06.12.2016

Jedes Kind ist gleich viel wert - Kampagne des Zukunftsforum Familie e.V.

Mehr erfahren
Stoppt Kinderarmut
„Keine Ausreden mehr! Armut von Kindern und Jugendlichen endlich bekämpfen! #stopkinderarmut“ –  Mit dieser gemeinsamen Online-Kampagne machen Wohlfahrts- und Sozialverbände gemeinsam mit Familien- und Kinderrechtsorganisationen ab morgen auf das drängende Problem der Kinderarmut in Deutschland aufmerksam. ...
28.11.2016

Aktion "Licht aus - Bildungsplan an!" – für eine Verbesserung der Arbeitsbedingungen in den sächsischen Kitas

Mehr erfahren
Aktionsplakat
Dresden, 28. November 2016 - Die Erzieherinnen und Erzieher in Sachsens Kindertagesstätten sind für den 29. November beziehungsweise für den 6. Dezember dazu aufgerufen, ihre Einrichtungen zwei Stunden früher als üblich zu schließen. Die Aktion steht unter dem Titel "Licht aus – Bildungsplan an" und wird von der sogenannten Graswurzeliniti...
22.11.2016

CDU-Bundestagsabgeordnete Frank Heinrich zu Besuch im Jugendmigrationsdienst des AWO Kreisverbands Chemnitz

Mehr erfahren
MdB Frank Heinrich im Gespräch beim Jugendmigrationsdienst der AWO
MdB Frank Heinrich im Gespräch mit Mitarbeitern der AWO Chemnitz
Am 18. November war der CDU-Bundestagsabgeordnete Frank Heinrich zu Besuch im Jugendmigrationsdienst bzw. der Migrationsberatung für Erwachsene Zuwanderer im AWO Kreisverband Chemnitz. ...

2015

07.10.2015

"Kicken für Alle" – 2. Interkulturelles Kinder- und Jugend- Fußballturnier in Dresden Prohlis

Mehr erfahren
Der Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Dresden e.V. (AWO) lädt herzlich zum zweiten interkulturellen Kinder- und Jugend- Fußballturnier am 14. Oktober zwischen 9-16 Uhr in der Sporthalle Gymnasium Prohlis (Boxberger Straße 1-3) ein. ...
01.10.2015

Projektförderung des AWO-Landesverbandes Sachsen e.V. durch die GlücksSpirale

Mehr erfahren
Mit Unterstützung der GlücksSpirale ist es dem AWO-Landesverband Sachsen e.V. möglich, ein schon seit längerer Zeit geplantes Projekt umzusetzen, mit dem die Effektivität und der Nutzen von Beratungsbesuchen bei Pflegegeld beziehenden pflegebedürftigen Menschen untersucht werden soll. ...
21.09.2015

AWO hilft Flüchtlingen in Sachsen

Mehr erfahren
In vielen AWO Kreisverbänden in ganz Sachsen hilft die AWO Flüchtlingen - sowohl mit Einrichtungen der Flüchtlingshilfe (u.a. in der Erstaufnahme, Sozialberatung oder Sozialen Betreuung von Flüchtlingswohnungen) als auch durch viele ehrenamtliche Helferinnen und Helfer....

2014

08.12.2014

DRESDEN FÜR ALLE

Mehr erfahren
Ressentiments gemeinsam entgegentreten - Arbeiterwohlfahrt ruft zu Teilnahme am Dresdner Sternlauf auf
25.11.2014

Internationaler Gedenktag gegen Gewalt an Frauen und Mädchen

Mehr erfahren
AWO fordert - Schutz vor Gewalt muss Teil von Gleichstellungspolitik sein
23.10.2014

Ein Durchbruch in doppelter Hinsicht

Mehr erfahren
Liga begrüßt Pläne zur Verbesserung der Betreuungssituation in Sachsens Kitas
(Dresden, 23.10.2014) Der heute vorgestellte Koalitionsvertrag für die Bildung der neuen sächsischen Staatsregierung legt nach Ansicht der Wohlfahrtsverbände einen deutlichen und wichtigen Schwerpunkt im Sozialbereich. „Nicht nur vom Textumfang her, auch von der breitbandigen Perspektive auf das Sozialwesen, dem Bekenntnis zur Subsidiarität und der Partnerschaft mit der Zivilgesellschaft spricht die Vorlage eine Sprache des Respekts und der Wertschätzung für soziale Arbeit. Wir lesen das mit Freude“, so Karlheinz Petersen, Vorsitzender der Liga der Freien Wohlfahrtspflege Sachsens und AWO Landesgeschäftsführer. So enthalte der Vertrag beispielsweise anders als sein Vorgänger von 2009 wieder das Wort Armut und verpflichte die Koalition zur Aktivität des Freistaats.

2013

17.12.2013

"Hoch vom Sofa!" Start der vierten Runde des sächsischen Jugendaktionsprogramm

Mehr erfahren
Eine Aktion der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung in Kooperation mit der Liga der freien Wohlfahrtspflege Sachsen
Das Aktionsprogramm „Hoch vom Sofa!“ geht nun bereits in die vierte Runde. Auch im Jahr 2014 werden wieder viele spannende, kreative und innovative Kinder- und Jugendprojekte zu unterstützt und gefördert. Mitmachen lohnt sich!...
11.12.2013

Jährlicher Sozialpolitischer Dialog

Mehr erfahren
Vorsitzende der Wohlfahrtsverbände treffen sich mit Sozialministerin Claus
02.12.2013

Mit angezogener Handbremse in Richtung Inklusion?

Mehr erfahren
AWO Sachsen fordert konsequente Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention im Freistaat
Zum Internationalen Tag der Menschen mit Behinderung am morgigen 3. Dezember nimmt die Arbeiterwohlfahrt Sachsen den Umsetzungsstand der UN-Behindertenrechtskonvention im Freistaat in den Blick. „Unsere Gesellschaft grenzt noch immer Menschen aus“, so Margit Weihnert, AWO Landesvorsitzende: „in Sachsen ist man leider in den inzwischen fünf Jahren seit der Ratifizierung der UN-Behinderte...

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Nutzung der Seite zu überprüfen. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.