Newsarchiv 2016

2016

06.12.2016

Jedes Kind ist gleich viel wert - Kampagne des Zukunftsforum Familie e.V.

Mehr erfahren
Stoppt Kinderarmut
„Keine Ausreden mehr! Armut von Kindern und Jugendlichen endlich bekämpfen! #stopkinderarmut“ –  Mit dieser gemeinsamen Online-Kampagne machen Wohlfahrts- und Sozialverbände gemeinsam mit Familien- und Kinderrechtsorganisationen ab morgen auf das drängende Problem der Kinderarmut in Deutschland aufmerksam. ...
28.11.2016

Aktion "Licht aus - Bildungsplan an!" – für eine Verbesserung der Arbeitsbedingungen in den sächsischen Kitas

Mehr erfahren
Aktionsplakat
Dresden, 28. November 2016 - Die Erzieherinnen und Erzieher in Sachsens Kindertagesstätten sind für den 29. November beziehungsweise für den 6. Dezember dazu aufgerufen, ihre Einrichtungen zwei Stunden früher als üblich zu schließen. Die Aktion steht unter dem Titel "Licht aus – Bildungsplan an" und wird von der sogenannten Graswurzeliniti...
22.11.2016

CDU-Bundestagsabgeordnete Frank Heinrich zu Besuch im Jugendmigrationsdienst des AWO Kreisverbands Chemnitz

Mehr erfahren
MdB Frank Heinrich im Gespräch beim Jugendmigrationsdienst der AWO
MdB Frank Heinrich im Gespräch mit Mitarbeitern der AWO Chemnitz
Am 18. November war der CDU-Bundestagsabgeordnete Frank Heinrich zu Besuch im Jugendmigrationsdienst bzw. der Migrationsberatung für Erwachsene Zuwanderer im AWO Kreisverband Chemnitz. ...
07.11.2016

AWO Sachsen veranstaltete Fach- und Reflexionstag am 3. November 2016 - Austausch von Haupt- und Ehrenamtlichen

Mehr erfahren
Fachtag Integration in der Aula
Fachtag Integration in der Aula
Der Landesverband der Arbeiterwohlfahrt in Sachsen lud am 3. November 2016 zum Fach- und Reflexionstag mit dem Titel „AWO in Sachsen – Herausforderung Integration“ ein. Angesprochen waren vordergründig haupt- und ehrenamtliche Helferinnen und Helfer aus dem Bereich Flucht, Asyl & Integration, denen mit der Veranstaltung im Berufsförderungswerk Dresden eine Plattf...
12.10.2016

Volles Haus bei Gründung des Kreisjugendwerks der AWO Lausitz

Mehr erfahren
Gründung des Kreisjugendwerks der AWO Lausitz
Ein voller Saal zur Gründung des Kreisjugendwerks der AWO Lausitz
Nach langer Vorbereitungszeit und einer kooperativen Jugendverbandsarbeit mit Unterstützung des Landesverbandes und des Kreisverbandes Lausitz wurde gestern Abend das Kreisjugendwerk der AWO Lausitz gegründet. ...
27.09.2016

Zukunftswerkstatt „Jugend gewinnen - Zukunft sichern“

Mehr erfahren
Ergebnisse präsentieren bei der Zukunftswerkstatt
Workshop-Leiterin Sandra Haaf bereitet die Ergebnisse der Realisierungsphase auf
Am Montag fand in Dresden der von der Jugendverbandsentwicklung der AWO Sachsen initiierte Workshop „Zukunftswerkstatt“ statt. ...
26.09.2016

Seminartag „Kommunikation kann Türen öffnen“- wie Kommunikation gelingen kann

Mehr erfahren
Auswertung der Gruppenarbeit
Auswertung der Gruppenarbeit
Die Freiwilligendienste des AWO Landesverband Sachsen luden vergangenen Dienstag in den schönen Palitzschhof zum Austausch über das in allen Bereichen des Arbeits – und Privatlebens wichtige Thema der Kommunikation ein. ...
13.09.2016

SPD-Bundestagsabgeordneter Thomas Jurk besucht Migrationsberatungsstelle in Dresden

Mehr erfahren
Aktionstag Migrationsberatung - Am Beratungstisch
Herr Jurk diskutiert mit dem Geschäftsführer des AWO Landesverbands Sachsen Herrn Eckardt, Herrn Pallutt, Geschäftsführer der AWO Sachsen Soziale Dienste gemeinnützige GmbH, Frau Weiser, Leiterin Beratung MBE und Frau Dimova, Beraterin MBE.
Am 25 August besuchte Thomas Jurk, MdB, die AWO Migrationsberatungsstelle für erwachsene Zuwanderer in Dresden-Prohlis. Diese sowie die Jugendmigrationsdienste (JMD) leisten seit mehreren Jahren einen wichtigen Beitrag zur Unterstützung und Begleitung der Menschen mit Migrationshintergrund im Freistaat Sachsen. Die Mitarbeitenden dieser Fachdienste tragen dazu bei, den Menschen eine l...
09.09.2016

Zukunftswerkstatt Jugend gewinnen am 26. September in Dresden!

Mehr erfahren
Seit April 2013 sind wir im AWO Landesverband Sachsen mit der Aufgabe betraut, ein Gesamtkonzept zu verbandlicher Jugendarbeit zu erstellen. Unter dem Thema Jugend gewinnen – Zukunft sichern soll die Bindung von jungen Menschen an die Arbeiterwohlfahrt zur Wertevermittlung, Mitgliederstärkung und Mitarbeiternachwuchs angeschoben werden. ...
29.08.2016

AWO Sommergespräch zum Thema Kitas: eine Rückschau

Mehr erfahren
Am Donnerstag, den 25. August, fand das zweite AWO Sommergespräch zum Thema „Kinder. Zu wenig Personal und zu wenige Plätze in Kitas - was sind uns unsere Kinder wert?“ statt. Pünktlich um 18 Uhr, mit dem Glockenschlag der ansässigen Kirche, startete die Podiumsdiskussion. ...
18.08.2016

AWO-Sommergespräch am 18.08.2016 um 18 Uhr: „Stichwort: Geflüchtete in Dresden – Wo und wie leben sie?“

Mehr erfahren
Harald Baumann-Hasske trifft: Petra Köpping, Ilko Keßler und Albrecht von der Lieth
(16.08.2016) Wie in den vergangenen Jahren bietet die Arbeiterwohlfahrt in Dresden auch in diesem Sommer mit der Reihe ‚AWO-Sommergespräche‘ Gelegenheit zur Debatte. Jede Woche bringt Harald Baumann-Hasske für die Arbeiterwohlfahrt engagierte Dresdnerinnen und Dresdner mit Vertretern und Sachkundigen aus Wohlfahrt, Politik und Zivilgesellschaft ins Gespräch. ...
05.08.2016

AWO Aktion Zuckertüte - ein voller Erfolg!

Mehr erfahren
Aktion Zuckertüte - erwartungsvolle Kinder im Zuschauerraum
Aktion Zuckertüte - erwartungsvolle Kinder im Zuschauerraum, Bild: Paolo Le Van
Am 3. August übergab der AWO Kreisverband Dresden e.V. mit Hilfe des AWO Familienzentrum Altpieschen Zuckertüten, Schulranzen und weitere Materialien zum Schulanfang an 30 ABC-Schützen. Die AWO konnte in diesem Jahr den Erfolg der vergangenen Jahren nochmals steigern: So konnte die Zahl der unterstützten Schulanfängerinnen im Vergleich zum letzten Jahr verdoppelt werden...
04.08.2016

Pressekonferenz der LIGA der freien Wohlfahrtsverbände zu 25 Jahren Schwangerschafts- und Schwangerschaftskonfliktberatung in Sachsen

Mehr erfahren
+++Liga fordert: 20prozentiger Eigenmittelanteil der freien Träger muss signifikant sinken!+++
Podiumsteilnehmer auf der Landespressekonferenz vom 4.8.2016
Podiumsteilnehmer auf der Landespressekonferenz, v.l.n.r.: Thomas Emmrich, Katharina Freitag, Sabine Richter, Christian Schönfeld, Moderatorin Sigrid Winkler-Schwarz
Die Diakonie Sachsen hat in diesem Jahr den Vorsitz der LIGA inne und lud am 3. August zur Landespressekonferenz im Sächsischen Landtag ein. Für die AWO war Katharina Freitag von der AWO-Beratungsstelle „Neues Leben“ in Dresden vor Ort. Auf dem Podium nahmen weiterhin OKR Christian Schönfeld, Liga-Vorsitzender und Chef der Diakonie Sachsen, Sabine Richter vom Deutsche...
03.08.2016

Herzlich willkommen zum AWO Fach- und Reflexionstag „Herausforderung Integration“ am 3. November in Dresden!

Mehr erfahren
Am 3. November 2016 von 10 bis16 Uhr führt die Arbeiterwohlfahrt in Sachsen einen Fach- und Reflexionstag zum Austausch haupt- und ehrenamtlicher Akteure in der Flüchtlings- und Integrationsarbeit durch. Die Tagesveranstaltung wird in den Räumlichkeiten des Berufsförderwerk Dresden, Hellerhofstraße 29, 01129 Dresden stattfinden. Ziel ist der Austausch haupt- ...
28.07.2016

Mehr Schutz in Flüchtlingsunterkünften

Mehr erfahren
Bundesinitiative „Schutz von Frauen und Kindern in Flüchtlingsunterkünften“ veröffentlicht gemeinsame Mindeststandards
Unter dem Dach der Bundesinitiative „Schutz von Frauen und Kindern in Flüchtlingsunterkünften“ haben das BMFSFJ und UNICEF gemeinsam mit einem breiten Netzwerk von Partnern „Mindeststandards zum Schutz von Kindern, Jugendlichen und Frauen in Flüchtlingsunterkünften“ erarbeitet. Diese Mindeststandards wurden nun veröffentlicht und sollen erstmals ...
28.07.2016

Fortbildung für EhrenamtskoordinatorInnen

Mehr erfahren
Modul II der Fortbildung für Ehrenamtskoordinator*innen zur Umsetzung eines professionellen Freiwilligenmanagements

Vom 2. bis 4. Mai 2016 fand bereits das erste Modul zu den Grundlagen professionellen Ehrenamtsmanagements statt. Dabei wurde auf "altes" und "neues" Ehrenamt eingegangen und was das "neue" Ehrenamt ausmacht. Zudem wurde sich u.a. mit folgenden Fragestellungen beschäftigt: Wie gewinne ich Ehrenamtliche und wie kann ich sie integrieren, begleiten, unterstützen und qualifizieren? Was sind die wichtigsten Aufgaben, Rahmenbedingungen und Kompetenzen einer Ehrenamtskoordinator*in?

Im zweiten Modul sollen sich die Ehrenamtskoordinator*innen insbesondere mit ihren Praxiserfahrungen auseinander setzen sowie ihr eigenes Handeln reflektieren und die entwickelten Maßnahmen und Instrumente aus dem vorherigen Modul vertiefen.

Mehr erfahren

27.07.2016

Patenschaftskampagne der AWO: Weil uns mehr verbindet als uns trennt

Mehr erfahren
Im Fokus des AWO-Themenjahres steht aktuell die Patenschaftskampagne „Weil uns mehr verbindet - als uns trennt“. Bundesweit koordiniert die AWO bereits 3.600 Patenschaften an über 50 Standorten. Die AWO möchte mit ihrer Kampagne aber noch mehr offene verantwortungsbewusste Menschen für ein Engagement als Patin oder Pate gewinnen. ...
27.07.2016

Ausschreibung des GERAS-Preises der BAGSO 2016

Mehr erfahren
Mit dem GERAS Preis möchte die Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen e.V. (BAGSO) Menschen und Initiativen auszeichnen, die in vorbildlicher Weise durch ihr freiwilliges Engagement dafür sorgen, dass das Leben von Menschen im Alten- und Pflegeheim lebenswerter wird. Das Preisgeld beträgt 5.000 Euro. Ausgezeichnet werden können dabei Initiativen, die...
25.07.2016

Neue Verordnung zur Eröffnung eines Zahlungskontos bei Menschen im Asylverfahren

Mehr erfahren
Am 7. Juli ist die Verordnung „ über die Bestimmung von Dokumenten, die zur Überprüfung der Identität einer nach dem Geldwäschegesetz zu identifizierenden Person zum Zwecke des Abschlusses eines Zahlungskontovertrags zugelassen werden (Zahlungskonto-Identitätsprüfungsverordnung - ZIdPrüfV)" in Kraft getreten.    ...
06.07.2016

Stark im Quartier: 1. Versammlung der Gründungsmitglieder der Quartiers- und Generationengenossenschaft Wurzener Land eG und 5. Sozialer Runder Tisch

Mehr erfahren
symbolische Grundsteinlegung in Wurzen im März 2016
Symbolische Grundsteinlegung am 16.03.2016 zum 4. Sozialen Runden Tisch durch Landrat Henry Graichen, Jörg Röglin (Oberbürgermeister Wurzen) Thomas Pöge (Bürgermeister Thallwitz) und Bernd Laqua (Bürgermeister Bennewitz)
Am 15. Juni fand die 1. Versammlung der Gründungsmitglieder der Quartiers- und Generationengenossenschaft Wurzener Land eG in Wurzen statt. Sie ist die erste sächsische Genossenschaft dieser Art und setzt es sich zum Ziel, eine tragende Seniorengenossenschaft im Wurzener Raum zu etablieren. Zentrale Anliegen sind die Förderung der Jugend-, Alten- und Behindertenhilfe, die In...
30.06.2016

Pressekonferenz zur Schwangeren- und Schwangerenkonfliktberatung am 3. August 2016

Mehr erfahren

Am 03.08.2016 informiert die Liga der Freien Wohlfahrtspflege in Sachsen im Rahmen einer Pressekonferenz über die Arbeit der Schwangeren- und Schwangerenkonfliktberatung und deren zunehmend problematische Finanzierung aufgrund des geforderten Eigenanteils der Träger (max. 20%). Anlass ist das 25-Jährige bestehen der Schwangeren- und Schwangerenkonfliktberatung in Sachsen. Ziel ist eine Sensibilisierung der Öffentlichkeit und der Entscheidungsträger im Kontext des Doppelhaushaltes 2017/18. Die Pressekonferenz soll am 03.08.2016 in der Zeit von 11:00 Uhr bis 12:00 Uhr im Sächsischen Landtag stattfinden. Nähere Informationen über den Ablauf folgen in Kürze

13.06.2016

Fotowettbewerb Gemeinsam Fan sein - Sommermärchen 2016

Mehr erfahren
Unter dem Motto „Gemeinsam Fan sein – Sommermärchen 2016“ werden Bilder gesucht, die sich kreativ und künstlerisch mit dem Thema gelebte Fankultur zur Fußball-Europameisterschaft auseinandersetzen. ...
10.03.2016

Die AWO Sachsen trauert um Hermann Ackner

Mehr erfahren
Wir beklagen den Verlust eines Mannes, der das Bild der Arbeiterwohlfahrt in Leipzig und darüber hinaus in Sachsen maßgebend mitgeprägt hat. Herrmann Ackner zählte zu den Menschen, denen der Beruf eine Berufung war. Er ist einer der Gründer der Arbeiterwohlfahrt in Leipzig und war dann auch darüber hinaus viele Jahre als Geschäftsführer des Landesverband...
21.01.2016

Fachtagung zur Einführung des Pflegestärkungsgesetzes II

Mehr erfahren
Die Pflegestärkungsgesetze (PSG) werden gern als die größte Reform der Pflegeversicherung bezeichnet. Nach der Einführung des PSG I im Januar dieses Jahres hat der Bundestag am 13. November 2015 das zweite Pflegestärkungsgesetz beschlossen, das in seinen wesentlichen Teilen im Jahr 2017 in Kraft treten wird. Wir freuen uns, als Referenten für diesen Tag Herrn Rech...