08.Juli 2019

Jetzt bewerben!

Lotte-Lemke-Engagementpreis

Seit dem 1. Juli 2019 können Bewerbungen eingereicht werden. Neu in diesem Jahr: Die Bewerbung ist jetzt ganz ohne Papierkram auch per Onlineformular möglich. 

Lotte Lemke Engagementpreis

Freiwilliges Engagement hat viele Formen. Ob digital, in der eigenen Nachbarschaft, der Kommune oder für ein globales Vorhaben. Mit dem Lotte-Lemke-Engagementpreis wurde im Jubiläumsjahr der AWO 2019 erstmals kreatives und herausragendes Engagement gewürdigt. Wesentliche Idee ist es, AWO-Projekte auszuzeichnen, die auf besondere und nachhaltige Weise einen Beitrag zum gelingenden Zusammenleben - lokal bis global - leisten. Das Engagement soll beispielhaft zeigen, wie die AWO-Grundwerte Solidarität, Toleranz, Gleichheit, Freiheit und Gerechtigkeit zeitgemäß gelebt werden können.

Die bis zum 1. November 2019 eingereichten Projekte werden von der Jury, welche vom Präsidium der AWO benannt wird, gesichtet und anschließend die drei überzeugendsten Projekte ausgesucht. Die Gewinner*innen erhalten den Lotte-Lemke-Engagementpreis. Die beiden anderen Projekte werden ehrenhalber gewürdigt.

Die Preisträger*innen werden erneut im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung beim Neujahrsempfang des AWO Bundesverbandes am 14. Januar 2020 in Berlin gewürdigt. Die Gewinner*innen erhalten ein Preisgeld von 3.000,- € zur Weiterentwicklung des Projekts. Außerdem können sie Hilfe bei der Projektentwicklung in Anspruch nehmen.

Mehr Informationen zur Bewerbung, den Teilnahmebdingungen und über Lotte Lemke unter https://www.awo.org/lotte-lemke-engagementpreis

 

 

Bei Fragen wenden Sie sich an:
Ulrike Novy
Pressesprecherin I Öffentlichkeitsarbeit
Telefon 0351 84704-529