Die AWO in Sachsen

Ob Kinder oder Erwachsene, Seniorinnen und Senioren, Menschen mit Behinderungen, Menschen mit Migrationshintergrund, Wohnungslose, Arbeitslose, Kranke oder einfach Menschen, die Hilfe benötigen -
Ziel der Arbeiterwohlfahrt ist es, diesen und allen Menschen ein selbstbestimmtes Leben und die Teilhabe an der Gemeinschaft zu ermöglichen.

 

Die Arbeiterwohlfahrt setzt sich als einer der sechs Spitzenverbände der Freien Wohlfahrtspflege für eine sozial gerechte Gesellschaft ein. Grundlage ist dabei das Leitbild der Arbeiterwohlfahrt, das auf Solidarität, Toleranz, Freiheit, Gleichheit und Gerechtigkeit basiert.

Video "Diskriminierung - Was hat das mit mir zu tun?"

Neuigkeiten

Corona-Schutzimpfung

Eine Übersicht mehrsprachiger Informationsquellen zum Impfen

An den Fachbereich Migration, Flucht und Inklusion der AWO Sachsen wurden in den vergangenen Wochen wiederholt Fragen gerichtet, wo fachkundige mehrsprachige und bevorzugt niedrigschwellige Informationen rund um das Thema Impfen eingeholt werden können. Diese sind u.a. auch für Bewohner:innen von Flüchtlingsunt...
Eine leere Schaukel auf einem Spielplatz

Bundestag gab grünes Licht

Kinder- und Jugendstärkungsgesetz kommt

Am 22. April wurde das Kinder- und Jugendstärkungsgesetz (KJSG, 19/26107) mit den Stimmen der Koalition und der Grünen, bei Stimmenthaltung der FDP und gegen die Stimmen von Linksfraktion und AfD durchgesetzt....
Zwei Hände legen sich schützend über ein Modellhaus

Fachtag der Liga Sachsen am 28. April

Praxistag Wohnen - inklusiv und miteinander

Selbstbestimmt Wohnen, aber wie? Der Fachtag möchte Ideen, Ansätze und Perspektiven diskutieren, wie Menschen mit Behinderung ihre Wohnwünsche umsetzen können....
Viele OP Masken, darüber die Schrift: Was kommt nach Corona?

Ein Kommentar von Lissy Nitsche-Neumann

Abgeklatscht und erschöpft: Die Stimmungslage in der Pflege ist wenig optimistisch

Unsere Referentin für Senioren, Pflege und Innovation bei der AWO Sachsen macht sich Gedanken zur Stimmungslage in der Pflegebranche. Ihr Fazit fällt ernüchternd aus....

Corona-Virus in Sachsen

Informationen zur aktuellen Lage im Freistaat

Ab 24. April 2021: Bundesregelungen zur Notbremse in Sachsen wirksam

Die bundesweit verbindliche Corona-Notbremse gilt in Landkreisen und Kreisfreien Städten des Freistaates Sachsen, die 7-Tage-Inzidenzen von über 100 Infektionen pro 100.000 Einwohnern an drei aufeinanderfolgenden Tagen aufweisen und damit derzeit in ganz Sachsen. Welche konkreten Auswirkungen das hat sowie ständig aktualisierte Informationen finden Sie unter https://www.coronavirus.sachsen.de/.

Die Sächsische Corona-Schutz-Verordnung, die noch bis einschließlich 9. Mai 2021 gilt, wird aktuell überarbeitet und an die geänderte Rechtslage angepasst.

Zur aktuellen Corona-Schutz-Verordnung des Freistaats Sachsen 

Erreichbarkeit der Geschäftsstelle

Die Kolleg*innen der Landesgeschäftsstelle befinden sich zum großen Teil im Homeoffice. Das Büro bleibt durch ein Kernteam während der Geschäftszeiten besetzt. Die Mitarbeitenden sind wie gewohnt telefonisch und per Email für Sie erreichbar.

Das Betreten der Geschäftsstelle ist nur unter strikter Beachtung der allgemeine Hygieneschutzbestimmungen gestattet:

  • Es gilt ein Betretungsverbot für Personen mit einem der folgenden Merkmale: Vorliegen von Symptomen einer COVID-19-Infektion oder Anordnung von Quarantäne oder Absonderungsbescheid im zurückliegenden Zeitraum von 14 Tagen durch Gesundheitsamt.
  • Mindestabstand zu anderen Personen von 1,50m
  • Wo der Mindestabstand von 1,50m nicht gewährleistet werden kann, ist das Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung erforderlich
  • Die Regeln der Handhygiene sowie Hust- und Niesetikette sind einzuhalten

Alle Präsenzveranstaltungen des Landesverbands mit externen Gästen sind bis auf Weiteres abgesagt.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Ihnen bekannten Ansprechpersonen oder an landesverband.kontakt@awo-sachsen.de. 

 

Generelle Informationen

100 Jahre AWO. 100 Jahre Engagement.

Terminkalender

18.05.2021

Wir machen Zukunft – Jetzt!
17. Deutsche Kinder- und Jugendhilfetag vom 18. bis 20. Mai 2021

12.06.2021

AWO Aktionswoche
12.-19. Juni 2021

04.09.2021

CSD Dresden
Straßendemo des Christopher Street Day mit dem AWO-Truck