Ländlich Bunt

Du willst, dass bei Dir in der Region was geht, aber du weißt nicht wie Du was verändern kannst?
Du hast eine Idee für ein cooles Projekt mit deinen Freundinnen und Freunden, aber dir fehlen die Mittel dazu?

Dann komm‘ zu "Ländlich BUNT" und wir helfen Dir dabei, deine Ideen in die Wirklichkeit umzusetzen.

Was wir machen

Mit dem Projekt Ländlich BUNT wollen wir Euch zeigen, dass ihr durch gemeinsames, ehrenamtliches Engagement viel bewegen und dabei eine Menge Spaß haben könnt.

Wie ihr mitmachen könnt

In fünf Modellregionen könnt Ihr unsere Ansprechpartnerinnen bzw. Ansprechpartner vor Ort aufsuchen und Eure Ideen schildern. Gemeinsam organisieren wir Planungstreffen und vernetzen Euch mit den vor Ort wichtigen Institutionen. Wir ermöglichen Euch Fortbildungen z.B. in Projektmanagement, damit ihr genau wisst, worauf ihr bei Euren eigenen Projekten achten müsst. Wir begleiten Euch ein Jahr und Ihr findet monatlich zusammen, um über Eure Projekte zu beraten. Abschließend organisieren wir eine Bildungsfahrt. Anfallende Kosten übernimmt die AWO.

Gefördert durch das Sächsische Ministerium für Gleichstellung und Integration, führt der AWO Landesverband Sachsen e.V. das Projekt „Ländlich BUNT“ in folgenden Kreisverbänden der Arbeiterwohlfahrt durch:

  • KV Annaberg/Mittleres Erzgebirge e.V.
  • KV Lausitz e.V.
  • KV Bautzen e.V.
  • KV Freiberg e.V.
  • KV Nordsachsen e.V.

Bei Fragen wenden Sie sich an:
Henning Schumann
Jugendverbandsentwicklung | Projektkoordination „Ländlich BUNT“
Telefon 0351 27289-513
Mobil 0151 10839305

Terminkalender

24.08.2019

Unteilbar Großdemonstration in Dresden
AWO zeigt ein Herz für Vielfalt am 24. August 2019

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Nutzung der Seite zu überprüfen. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.